Angebote für Familien in der Sektion

Hier gibt es gesammelte Informationenrn rund um das Angebot für Familien in unserer Sektion oder in den Bergen im Allgemeinen.

Bei speziellen Fragen, einfach während der Geschäftszeiten anrufen oder eine E-Mail schreiben.

Unsere Familiengruppen

Gemeinsame Unternehmungen mit der Familie – das ist das Motto unserer Familiengruppen in der Sektion.

Die Gruppen unterscheiden sich teilweise im Altersspektrum der Kinder oder auch in den Aktivitäten: Klettern drinnen und draußen, Zelten an der Ostsee, Paddeln, Wandern oder auch familientaugliche Touren in den Alpen. Gemeinsam haben alle Familiengruppen, dass Eltern und Kinder gemeinsam aktiv sind, dabei viel Spaß haben und spannende Dinge erleben. Familiengruppen vermitteln Wissen und Sicherheit für das Unterwegssein in der Natur und insbesondere im (Mittel-)Gebirge. Sie bieten ein tolles Erlebnis- und Lernfeld für Erwachsene und Kinder.

Für die Leitung von Familiengruppen gibt es im DAV eine eigene Ausbildung, in der sich ehrenamtliche Familiengruppenleiterinnen und Familiengruppenleiter mit der Leitung einer Gruppe, der Planung, Organisation und Durchführung von alpinen und außeralpinen Unternehmungen mit der Familiengruppe vertraut machen. Eine Stärkung der Gruppen ist es aber auch, wenn Fachübungsleiter/Trainer Mitglied der Gruppen(leitungen) sind, da sie das Betätigungsfeld der Gruppen gerade bei den etwas älteren Kindern, die fast selbstverständlich irgendwann selbst klettern und sichern wollen, erweitern können.

Hier geht's per Klick direkt zu den Familiengruppen unserer Sektion.

Ausbildungsangebote für Familien

Wandern oder Klettern mit der Familie, aber gern unter Anleitung eines erfahrenen DAV Ausbilders? Kein Problem!

Unsere DAV Ausbilder bieten über das Jahr verteilt auch Kurse für die gesamte Familie an.

Hier ist unser aktuelles Angebot aus dem Bereich DAV Ausbildung. Voraussetzung für die Teilnahme ist die DAV Mitgliederschaft aller Familienmitglieder.

Hier geht's per Klick direkt zu den aktuellen Ausbildungsangeboten unserer Sektion.

Eltern-Kind-Klettern im Kletterzentrum

Zusammen mit den Kindern klettern lernen? Tolle Idee! 

Wir führen euch gemeinsam mit euren Kindern an das Klettern heran. An zwei Klettertagen lernt ihr alle wesentlichen Kenntnisse zum Sichern im Toprope, habt aber auch die Möglichkeit selbst zu klettern. Am Ende des Kurses wird eine Prüfung abgelegt und mit dem „DAV-Topropeschein“ ist man berechtigt, eigenständig zu sichern.

Mindestalter der Kinder: 8 Jahre
Bitte beachten: pro Kind ist ein Elternteil erforderlich. Jüngere Geschwister dürfen gern als Zuschauer dabei sein.

Hier geht's per Klick direkt zu den aktuellen Eltern-Kind-Kursen im DAV Kletterzentrum.

Kinderklettertreff

Keine Lust auf Fußball oder schon wieder Schwimmen? Bock an bunten Griffen die Wand rauf zu klettern? 

Kein Problem, dann bist du bei uns im DAV Kletterzentrum genau richtig!

Wir bieten jeweils montags oder mittwochs von 16-18 Uhr einen Klettertreff für alle im Alter von 11 bis 14 Jahre an. Hier kannst du gemeinsam mit anderen Kindern/Freunden unter Anleitung unserer Trainerinnen und Trainer in die Welt der bunten Griffe eintauchen und unsere bis zu 16 Meter hohen Wände erklimmen.

Hier geht´s per Klick direkt zum Kinderklettertreff im DAV-Kletterzentrum

Anschrift

Deutscher Alpenverein
Sektion Hamburg und Niederelbe e.V.
Döhrnstraße 4
22529 Hamburg

Telefon: 040 - 60 08 88 88
Fax: 040 - 60 08 88 87
E-Mail: info@dav-hamburg.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Dienstag 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Der Materialverleih ist Dienstag und Donnerstag von 15:00 bis 18:00 möglich.

Zum Download: