Unsere Jugend braucht einen neuen Bus!

Und Edelweiß-Strom hilft:

Für jeden Neukunden, der bis zum 31.12.2018 zu Edelweiß-Strom wechselt, gehen 15 Euro an
das Projekt „Neuer Jugendbus“ – und am Ende der Aktion verdoppelt Edelweiß-Strom den gesamten Spendenbetrag!

Zusätzlich, und nur für kurze Zeit:
Entscheide dich bis zum 31.12.2018 für Edelweiß-Strom und erhalte einen 50 Euro Globetrotter-Gutschein!

Ein Wechsel zu Edelweiß-Strom dauert nur wenige Minuten:

JETZT ZU EDELWEIß-STROM WECHSELN

Nicht vergessen: Sektionsnummer 110 im Online-Formular angeben.
Nur so kann deine Spende zugeordnet werden.

Warum wir einen neuen Jugendbus brauchen:

Leider hält unser aktueller Jugendbus nicht mehr lange durch und hat immer wieder Aussetzer und Pannen.

Wer nutzt den Bus?

Über 27 Kinder- und Jugendgruppen, mit über 700 Gruppenmitgliedern im Alter von 5 – 27 Jahren nutzen den Bus.

Welche Ziele hat unsere Jugend?

Als Ziele unserer Arbeit betrachten wir insbesondere:

  • die Förderung der Persönlichkeitsbildung des jungen Menschen.
  • die Erziehung zu umweltbewusstem Denken und Handeln.
  • die Vermittlung sozialer Verhaltensweisen und Ermutigung zum Engagement.
  • die Ausbildung zu einer verantwortungsvollen Ausübung des Sports und Bewegung in der Natur.


Den Kindern und Jugendlichen soll:

  • ein verantwortungsvoller Umgang mit der Natur vermittelt werden.
  • das notwendige fachliche Können und Wissen vermittelt werden.
  • ermöglicht werden, ihren Wunsch nach Grenzerfahrungen ausleben zu dürfen.
  • ermöglicht werden, sich in der Natur bewegen zu dürfen.

Was machen die Gruppen?

  • Ski / Snowboard / Freeriden
  • Bergsteigen / Bergtouren
  • Kanufahren
  • Sportklettern / Alpines Klettern / Expeditionen / Neubegehungen
  • Slacklinen
  • Wandern
  • Orientierungsläufe

Wo geht’s hin mit dem Bus?

  • Einzelfahrten der Gruppen
  • Jährlich ca. 100 Regionale und Überregionale…
  • Alpen, Mittelgebirge, Lüneburger Heide, Sächsische Schweiz, Sylt,   
  • Gruppenübergreifende Veranstaltungen der JDAV Hamburg und Niederelbe
  • Jährliches Pfingstcamp mit über 150 Teilnehmer*innen und 50 Betreuer*innen
  • Kids Cup, Regionaler Kinder- und Jugendwettkampf 
  • Teilnahme am Treffen junger Bergsteiger in der Sächsischen Schweiz, Bergsteigerwettkampf für junge Alpinist*innen
  • Partnerprogramme mit südlich gelegenen Sektionen
  • Internationale Fahrten bis Russland

Du möchtest uns unterstützen aber nicht den Stromanbieter wechseln?

Dann kannst du auch direkt spenden und einen Betrag deiner Wahl auf folgendes Konto einzahlen:

Sektion Hamburg Deutscher Alpenverein 
IBAN:  DE 81 2005 0550 1001 2121 07
BIC: HASPDEHHXXX

Verwendungszweck:

Jugendbus 

Selbstverständlich erhaltst du gerne eine Spendenquittung als Beleg für die eingegangene Spende.

E-Mail: jugendkasse@jdav-hamburg.de

Der "alte" Bus im Einsatz

Alle Infos auch zum Ausdrucken

gibt es HIER in unserem Flyer.

Dann wechsel jetzt zu Edelweiß-Strom und generiere dadurch 30€ für den Bus.

Oder spende direkt auf folgendes Konto:

Sektion Hamburg Deutscher Alpenverein 
IBAN:  DE 81 2005 0550 1001 2121 07
BIC: HASPDEHHXXX
Verwendungszweck: Jugendbus 

Weitere Informationen?

Für weitere Informationen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit kann gern Kontakt mit unserem 1. Jugendreferenten Rijan Kovacs aufgenommen werden:

rijan.kovacs@jdav-hamburg.de