Spendenaufruf - Dein Verein braucht dich!

Das Coronavirus hat unsere Welt auf links gedreht. In den letzten Monaten war nichts mehr so, wie wir es kannten. Viele Aktivitäten unseres Vereinslebens mussten eingestellt werden. Neben der Schließung unseres Kletterzentrums musste auch die Hamburger Skihütte ihre Saison vorzeitig beenden. Die Sepp-Ruf-Hütte und die Hohensteinhütte waren über zwei Monate geschlossen. Und im Sommer können unsere Hütten nur unter sehr eingeschränkten Bedingungen wieder öffnen, was zu weiteren finanziellen Einbußen führt.

Unser komplettes Kursprogramm, alle Ausbildungsangebote und sämtliche Gruppenaktivitäten waren für lange Zeit eingestellt. Auch für unsere Jugend musste das Budget angepasst und gekürzt werden. Der neue Jugendraum im Vereinshaus wartet auf Möbel, diese Ausgaben wurden auf nächstes Jahr verschoben.

Du willst helfen? Einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass Aktivitäten stattfinden, Reparaturen an den Hütten oder Ausbildungskurse durchgeführt werden können? Nach dem Motto: „Am Berg wird keiner zurückgelassen“ zählen wir auf dich und deine Unterstützung!

Bitte überweise deine Spende auf unser Konto DE16 20050550 1001211240 mit dem Stichwort „Corona-Hilfe“.

Du kannst uns alternativ deine Spende auch ganz einfach per paypal online schicken:

 

Wir werden eine Spendenliste aller Spender veröffentlichen. Falls jemand nicht namentlich benannt werden möchte, möge er das auf seiner Spendenzahlung vermerken. Diese Spenden werden dann gesammelt unter dem Begriff „anonym“ aufgeführt.

Hinweis: Leider hat sich in dem Überweisungsträger aus dem Spendenaufruf im Infobrief eine "0" zuviel in die Kontonummer eingeschlichen. Falls euch das aufgefallen ist oder ihr eine Fehlermeldung erhalten habt: die oben genannte IBAN ist die korrekte. Entschuldigt dieses Versehen.