Schneeschuhwandern im Obernbergtal

Einführungskurs Scheeschuhwandern mit Lawinenkunde.
Das ruhige und schneesichere Obernbergtal in den Brennerbergen ist ideal geeignet für Schneeschuhtouren aller Art. Auch bei Lawinenwarnstufe 3 und 4 ist sehr viel möglich, was unseren Spielraum groß hält. Traumhafte Seitentäler, alte Zirbenwälder und sonnige Bergrücken garantieren unvergessliche Erlebnisse. Viele Touren sind direkt ab der empfohlenen Unterkunft in Obernberg, dem gemütlichen Almi´s Berghotel (drei Sterne), möglich. Es empfiehlt sich, dort rechtzeitig ein Zimmer zu buchen. Dort wird man bestens verpflegt und abends mit einer Panoramasauna verwöhnt. Auch Schneeschuhe können dort kostenfrei ausgeliehen werden (oder gegen Gebühr bei unserer Sektion, dort sind auch LVS-Geräte, Schaufel und Sonde ausleihbar). Täglich sind wir den Wetterbedingungen angepasst unterwegs und steigern uns im Laufe der Tage. Die An- und Abreise ist ideal mit öffentlichen Verkehrsmitteln machbar (z.B. Nachtzug bis Innsbruck, von dort kostenfrei mit Gästekarte bis zum Hotel).

Gehzeit: 3-6 Std./Tag
Höhenmeter: max. 900 Hm/Tag
Distanz: 4-9 km/Tag
Höhenbereich: 1400 m –2300 m
Können: Anfänger und Fortgeschrittene (Erfahrung mit leichten bis mittelschweren Bergwanderungen im Sommer oder Winter sind von Vorteil)

Schneeschuhwandern im Obernbergtal
Schneeschuhwandern im Obernbergtal

Details

Kursnummer
SKI2020.04
Leitung
Charlotte Brinkmann
Zusatzqualifikation Schneeschuhbergsteigen
Veranstaltungsort Obernberg am Brenner
Voraussetzung Sicheres Gehen auf schmalen Trittpfaden und in weglosem Gelände, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, Kondition für Gehzeiten bis zu 6 Stunden und 900 hm im Aufstieg in moderatem Tempo.
Altershinweis 18 - 99
Ausrüstung LVS-Gerät, Sonde, Schaufel (können in der Geschäftsstelle der Sektion entliehen werden), Schneeschuhe und Stöcke (können bei der Sektion oder im Hotel entliehen werden), Snowcard - detaillierte Liste folgt.
Objektive Gefahren Typische Risiken im alpinen Gelände im Winter - Steinschlag, Lawinengefahr, Abrutsch-/Absturzgefahr, Spaltengefahr auf Gletschern, Wetterrisiken, Kälteschäden
Teilnehmerzahl 3 bis 6
Kosten 128 € pro Person für Ausbildung / Führung. Alle weiteren Kosten müssen die Teilnehmer selber tragen
Vortreffen
Montag 24.02.2020 19:00 Uhr
DAV Vereinshaus Hamburg
Anmeldung bis 25.02.2020
Schneeschuhwandern im Obernbergtal
Vortreffen
Montag
24.02.2020
19:00 Uhr
Obernberg am Brenner
Sonntag
08.03.2020
09:00 Uhr
bis
Mittwoch
11.03.2020
18:00 Uhr

Weitere Auskünfte

Für Kontaktinformationen zum Kursleiter bitte im Mitgliederbereich einloggen.