Skitourenwoche mit Ruhetagen - mit Hüttenaufenthalt

An 6 aus 8 Tagen unternehmen wir mittelschwere bis schwere Skitouren in Vorarlberg. Konkrete Ziele je nach Schnee-und Lawinensituation. Ein Nachmittag ist für eine praktische Lawinenübung vorgesehen. Gute Skifahrerische Kenntnisse, eigene Skitourenausrüstung und Skitourenerfahrung.

Hoffentlich wird es etwa so aussehen...
Hoffentlich wird es etwa so aussehen...

Details

Kursnummer
SKI2019.08
Leitung
Georg Hopf
Trainer B Skihochtouren
Veranstaltungsort Feldkirch (A)
Feldkirch (A), ggf. Hüttenaufenthalt
Lindauer Hütte, Latschau (A)
Voraussetzung Kondition für 1000 - 1500 Hm/Tag im Aufstieg, absolut sicheres und zügiges Abfahren im nicht präparierten Skigelände mit Gepäck, eigene Skitourenausrüstung, Skitourenerfahrung, Flexibilität.
Altershinweis 18 - 99
Ausrüstung Eigene Skitourenausrüstung (Tourenski mit Tourenbindung, passende Skitourenskischuhe, Harscheisen, Steigfelle, Sicherheitsausrüstung (LVS, Sonde, Schaufel), funktionelle Bekleidung
Objektive Gefahren Typische Risiken im alpinen Gelände im Winter - Steinschlag, Lawinengefahr, Abrutsch-/Absturzgefahr, Spaltengefahr auf Gletschern, Wetterrisiken, Kälteschäden
Teilnehmerzahl 2 bis 3
Kosten 200 € pro Person für Ausbildung / Führung. Alle weiteren Kosten müssen die Teilnehmer selber tragen
Vortreffen nicht geplant
Anmeldung bis 06.02.2019
Skitourenwoche mit Ruhetagen - mit Hüttenaufenthalt
Feldkirch (A)
Samstag
02.03.2019
12:00 Uhr
bis
Sonntag
03.03.2019
07:00 Uhr
Feldkirch (A), ggf. Hüttenaufenthalt
Dienstag
05.03.2019
14:15 Uhr
bis
Mittwoch
06.03.2019
16:00 Uhr
Lindauer Hütte, Latschau (A)
Freitag
08.03.2019
14:30 Uhr
bis
Sonntag
10.03.2019
16:00 Uhr

Weitere Auskünfte

Für Kontaktinformationen zum Kursleiter bitte im Mitgliederbereich einloggen.