geführte alpine Klettersteigtour in den bayerischen oder österreichischen Alpen

Ihr habt bereits erste Erfahrungen im Begehen von Klettersteigen (beispielsweise die von der Sektion angebotene "Einführung an das Gehen am Klettersteig" o.ä.) gemacht und wollt nun den nächsten Schritt wagen?
Einen richtigen "alpinen" Klettersteig mit entsprechender Länge, kräftezehrendem Zustieg & Abstieg sowie der Beurteilung der objektiven Gefahren während der Tour traut euch aber alleine (noch) nicht zu? Dann seid ihr hier genau richtig!
Gemeinsam mit mir werden wir die Tourenplanung machen, die Ausrüstungsliste durchsprechen, uns kurz mit den Besonderheiten des Klettersteiggehens beschäftigen und dann (gut vorbereitet) in den Tourentag starten. Im Anschluss an diese Tour solltet ihr in der Lage sein, eingenständig die nächsten Touren planen und durchführen zu können.
Welches Ziel wir bei unserem Tourentag genau in Angriff nehmen, können wir gerne in der Gruppe gemeinsam festlegen.
Mögliche Touren wären:
- Alpspitze über Alpsitz Ferrata im Aufstieg und Ostgrat / Nordwandsteig im Abstieg
- Mittenwalder Höhenweg
- Hindelanger Klettersteig
- Ellmauer Halt über Kaiserschützensteig
- Kombitour: Stuibenfall Klettersteig & Klettersteig Lehner Wasserfall im Ötztal

Uhrzeit ab wann gestartet wird, wird in dem Vortreffen besprochen!

Mittenwalder Höhenweg
Mittenwalder Höhenweg

Details

Kursnummer
KST2022.04
Leitung
Christian Kurz
Trainer C Bergsteigen
Veranstaltungsort Alpen
Voraussetzung Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, Erfahrung auf schweren Bergwanderungen, Kondition für 8-10h Geh- bzw. Kletterzeit, Kondition für bis zu 1000hm im Aufstieg und bis zu 1400hm im Abstieg. Erfahrung im Handling der Klettersteigausrüstung erforderlich.
Die Tour ist ausgerichtet für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren (schriftliche Genehmigung eines Elternteils erforderlich).
Altershinweis 16 - 99
Ausrüstung Alles, was für eine alpine Bergtour benötigt wird (Rucksack, atmungsaktive Kleidung, Wetterschutz (Jacke, Überhose), persönliche Verpflegung, persönliche Medikamente, Sonnenschutz, Wechselkleidung, etc. - die genau Ausrüstungsliste wird bei der Vorbesprechung nochmals durchgegangen).
Für das Begehen des Klettersteiges zusätzlich: Feste Schuhe (mind. Kategorie B), Steinschlaghelm (Fahrradhelme sind nicht geeignet!), aktuelles Klettersteigset (mit Bandfalldämpfer), Hüftgurt, Handschuhe, Rastschlinge und Karabiner (mind. Schraubkarabiner; besser Safelock).
Bitte stellt sicher, dass die persönliche Schutzausrüstung (=PSA -> Helm, Hüftgurt, Klettersteigset, Bandschlinge und Karabiner unbeschädigt und die vom Hersteller angegebenen Nutzungszeiten nicht überschritten sind)
Objektive Gefahren Typische Risiken beim Klettersteigen - Stürze mit Aufprall auf dem Boden / an der Wand: Fuß- / Hand- / Knie- / Schulterverletzungen, Prellungen
Teilnehmerzahl 2 bis 4
Kosten 35 € pro Person für Ausbildung / Führung. Alle weiteren Kosten müssen die Teilnehmer selber tragen
26,25 € für Jugendliche von 16-17 Jahre (Einverständniserklärung der Eltern notwendig)
Vortreffen
Freitag 01.07.2022 20:00 Uhr
Online
Anmeldung bis 30.06.2022
geführte alpine Klettersteigtour in den bayerischen oder österreichischen Alpen
Vortreffen
Freitag
01.07.2022
20:00 Uhr
Alpen
Samstag
23.07.2022
09:00 - 19:00 Uhr

Weitere Auskünfte

Für Kontaktinformationen zum Kursleiter bitte im Mitgliederbereich einloggen.