Bergsteigen und Klettern in Mehrseillängen in leichtem Fels in Kroatiens Nationalpark Paklenica

Ausbildungslehrgang zu den Themen (u.a.) Standplatzbau, Routenabsicherung, Klettern und Bergsteigen über mehrere Seillängen in leichtem Fels.

Tourengelände im Nationalpark Pakklenica
Tourengelände im Nationalpark Pakklenica

Details

Kursnummer
KLE2021.02
Leitung
Jürgen Möller
Trainer C Bergsteigen
Veranstaltungsort Paklenica/Starigrad
Voraussetzung Vorstiegskurs (z.B. Sektionslehrgang) oder vergleichbare Veranstaltung, Felserfahrung (z.B. über Ith-Kurs der Sektion oder vergleichbare Veranstaltung). Trittsicherheit in alpinem Gelände. Sicheres Beherrschen des III. Klettergrades im Fels.
Altershinweis 16 - 99
Ausrüstung detaillierte Materialliste folgt bei Anmeldung
Objektive Gefahren Typische Risiken beim Klettern am Fels - Stürze mit Aufprall auf dem Boden / an der Wand: Fuß- / Hand- / Knie- / Schulterverletzungen, Prellungen; Steinschlaggefahr, Abrutsch-/Absturzgefahr, Hitzeschäden
Teilnehmerzahl 3 bis 5
Kosten 250 € pro Person für Ausbildung / Führung. Alle weiteren Kosten müssen die Teilnehmer selber tragen
187,5 € für Jugendliche von 14-17 Jahre (Einverständniserklärung der Eltern notwendig)
Vortreffen
Sonntag 14.03.2021 15:00 Uhr
Lütjensee
Anmeldung bis 12.03.2021
Bergsteigen und Klettern in Mehrseillängen in leichtem Fels in Kroatiens Nationalpark Paklenica
Vortreffen
Sonntag
14.03.2021
15:00 Uhr
Paklenica/Starigrad
Montag
19.04.2021
00:00 Uhr
bis
Freitag
23.04.2021
00:00 Uhr

Weitere Auskünfte

Für Kontaktinformationen zum Kursleiter bitte im Mitgliederbereich einloggen.