Die Turmsanierung ist abgeschlossen!

Wir freuen uns, verkünden zu können, dass nach etlichen sehr arbeitsreichen Wochen, mit viel Staub und Schweiß, die Turmsanierung abgeschlossen ist.

Das neue Design und die neuen Farben sind wunderbar hell und freundlich und verleihen unserem geliebten Kletterturm ein ganz neues Gesicht.

Die neue Gesamtfläche beträgt ca. 210 qm , auch der kleine Betonstreifen auf der rechten Seite zwischen den alten Holzwänden wurde erneuert. Das Dach wurde ausgebaut und steht als Kletterfläche nicht mehr zur Verfügung.

Eine Neuerung sind die extra Bohrlaschen, die in jeder Route neben der ersten Exe eingebaut sind. Diese sind für die Verwendung von Ohms vorgesehen, das Einhängen dieser wird dadurch erleichtert.

Im Hinblick auf weitere Projekte in der Zukunft des Kletterzentrums soll der Turm als Ausbildungsstätte dienen, um dort Kurse für alle Bereiche auszuführen. Somit ist das Wandshape anfängerfreundlicher als bisher. 

Wir freuen uns sehr über die tolle Arbeit der Firma VerSys und unserer beiden Schrauber Carsten Roskam und Reza Sodani, die in unzähligen Stunden Arbeit den Turm komplett auseinander genommen haben.

Und so sieht es nun aus!!