Geschichte

Die Niederelbehütte wurde 1930/31 erbaut. Anfang der 60er Jahre wurde zur leichteren Beförderung von Gütern  eine Materialseilbahn errichtet. 1966/67 wurde Sie erweitert. Im Zuge dieser Erweiterung wurde ein E-Werk errichtet, die Gaststube ausgebaut, eine Zentralheizung bzw. Kalt- und Warmwasser installiert. Im Jahr 2001 wurde das Dach und teilweise Fenster erneuert.

Sie wird in der 3. Generation von der Familie Rudigier bewirtschaftet.

2016März 20172018
MDMDFSS
0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
Titelblatt aktuelle Ausgabe 01/2017
Titelblatt DAV-Ausbildungsprogramm 2017

Wir sind Sponsor von