Die Vielseitigen

Die Erwachsenengruppe „Die Vielseitigen“ hat ihren Schwerpunkt auf vielseitigen Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Kanu fahren, Klettern, Schlittschuhlaufen, Radfahren, Fotoexkursionen, zelten und grillen, aber auch geselligen Abenden bei Plätzchen oder Pizza. Im Vordergrund steht das gemeinsame Erleben in der Natur. Die Gruppe richtet sich dabei an (jüngere) Erwachsene der Jahrgänge 1976-1989. Details zu den Fahrten werden per Mail kommuniziert

Aktuelle Termine

Kontaktdaten der Ansprechpartner

Wiebke Offermann

wiebkeoffermann(at)yahoo.de

 

Stephan Nickel

Stephan.Nickel-DAV(at)gmx.de
0162 / 9242329


Termine

Samstag, 18. Februar 2017

Boßeln

Ausgestattet mit Bollerwagen und Boßelkugeln ziehen wir los zu einer Boßel-Tour. Im Anschluss können wir uns bei einer Einkehr mit Grünkohl-Essen aufwärmen und stärken. Details zum Ablauf folgen. Bitte meldet euch bis zum 30. Januar bei Rabea an.

 

Sonntag, 12. März 2017

Fit in die Saison 2.0

Die Sonne lacht, der Frühling kommt, die Kondition mit dem richtigen Wochenendprogramm. Zunächst machen wir eine schicke Wanderrunde von 20 km durch die Walddörfer rund um Volksdorf, danach werden wir potenziell noch rostigen Gelenken und Muskeln in der Parkbadsauna einheizen. Die Wanderung wird zum digital detox ganz traditionell per Karte und Kompass von statten gehen. Anmeldungen bitte bis zum 1. März an Axel.

 

Samstag, 25. März 2017

Pizzabacken & Spieleabend

An diesem Abend wollen wir gemütlich bei Claudia bei Pizza und Wein zusammen sitzen und verschiedene Spiele spielen. Egal ob Brett- oder Kartenspiel, bringt gerne eigene Ideen und Spiele mit. Um 18 Uhr geht es los. Anmeldungen bitte bis zum 18. März an Claudia.

 

Samstag, 08. April 2017

40.000 Schritte

Holt die Schrittzähler raus und brecht alle Rekorde! Treffen ist um 9:30 an der S-Bahn Wedel, die Strecke wird grob an der Elbe entlang bis in die Speicherstadt gehen. Dabei kommen wir unterwegs an Sehenswürdigkeiten wie dem Willkomm Höft, dem Leuchtturm Rissen, dem alten Elbtunnel und weiteren vorbei. Es lohnt sich also nicht die ganze Zeit aufs Smartphone zu starren. Wer nicht die ganze Strecke mit wandern möchte, hat auch zwischendurch verschiedene Gelegenheiten abzukürzen. Am Ende der Tour gibt es viele Gelegenheiten für eine Einkehr um den Tag gebührend abzuschließen.

Anmeldungen bitte bis zum 7. April an Martin.

 

Freitag, 21. April 2017

Escape Room

In Gruppen von max. 6 Personen haben wir in einem zu einem bestimmten Szenario gestalteten Raum 60 Minuten Zeit, verschiedene Rätsel zu lösen, um Tresore oder Türen zu öffnen und so gemeinsam eine gestellte Aufgabe zu bewältigen. Im Anschluss können wir je nach Lust und Laune in St. Georg noch was trinken gehen. Wir werden in den Escape Rooms in St. Georg von 18:30 Uhr bis 19:45 Uhr spielen. Der Preis pro Person richtet sich nach der Gruppengröße und liegen bei 6 Spielern pro Raum bei 22,50 € und bei 5 Spielern bei 24 €.

Verbindliche Anmeldung bitte bis zum 18. Februar an Svenja.

 

Sonntag, 21. Mai 2017

Frühlings-Fahrradtour

Bei (hoffentlich) warmer Frühlingssonne wollen wir heute die Radtouren-Saison einläuten. Die Strecke führt uns von Wedel entlang der Elbe bis Glückstadt. Dabei durchqueren wir zunächst das Naturschutzgebiet Hetlinger Schanze und „erklimmen“ den dortigen Aussichtsturm. In Kronsnest queren wir die Krückau mit einer historischen von Menschenkraft betriebenen Fähre. Die Gesamtdistanz beträgt 45 km. Höhenunterschiede gibt es keine. Einkehrmöglichkeiten gibt es in Kronsnest und Kollmar. Von Glücksstadt fahren wir mit der Bahn zurück nach Hamburg.

Anmelden bitte bis 05. Mai bei Hannes.

 

Dienstag, 23. Mai 2017

Minigolf im Zentrum von Hamburg

Wir wandeln im Hamburger Park Planten un Blomen auf den Spuren des Schweizer Gartenarchitekten Paul Bongni: Der schlug in den 1950er-Jahren einen genormten Golfplatz für Jedermann vor. Denn das klassische Golf war nur den gesellschaftlich Privilegierten vorbehalten. Wir treffen uns am 23. Mai ab 17:30 Uhr am Eingang des Minigolf-Platzes an der Glacischaussee. Der Eintritt kostet 3,50 €. Wer kommt – kann spielen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Samstag, 10. Juni 2017

Von Bargteheide nach Bad Oldesloe

Eine tagesfüllende Wanderung zieht uns heute in den Nord-Osten von Hamburg. Die etwa 27 km lange und sehr abwechslungsreiche Tour beginnt in Bargteheide und führt uns über Grabau nach Bad Oldesloe. Überwiegend auf abgelegenen Wegen abseits der Massen zieht es uns auf dem Stormarn- und dem Jakobsweg über Wiesen und Felder, durch Wälder und Moore.

Wer dann noch nicht genug hat kann eine Rundtour mit 42Km daraus machen ;-)

Start ist um 10:15 Uhr am Bahnhof in Bargteheide (Ankunft RB81 um 10:09).

Ziel ist am frühen Abend der Bahnhof in Bad Oldesloe (RB8 / RB81).

Du möchtest dabei sein? Dann melde dich bei Stephan bis zum 8. Juni an.

 

Sonntag, 25. Juni 2017

Kajakfahren auf der Bille

Abseits von Hamburg gehen wir gemeinsam Kajakfahren, diesmal auf der Bille. Von Bergedorf führt uns die Fahrt auf der Bille Richtung Reinbek und wieder zurück. Danach können wir noch gemeinsam in Bergedorf ein Eis essen. Die Kosten liegen je nach Bootsart zwischen 8 und 12 € pro Stunde.

Wir treffen uns um 12 Uhr an der S-Bahn Station Bergedorf.

Anmeldungen bis zum 1. Juni an Sandra.


2016März 20172018
MDMDFSS
0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
Titelblatt aktuelle Ausgabe 01/2017
Titelblatt DAV-Ausbildungsprogramm 2017

Wir sind Sponsor von