Ausrüstungsverleih

Nicht jeder hat die Möglichkeit, eine komplette Alpin-Ausrüstung zu besitzen. Dies gilt insbesondere für Anfänger. Daher bietet die DAV Sektion Hamburg und Niederelbe ihren Mitgliedern die Möglichkeit, zahlreiche Gegenstände für Touren und Kurse in der Geschäftsstelle auszuleihen. Bisher war dieser Service weitgehend kostenfrei. Ab Februar 2014 werden wir für das Verleihmaterial der Sektion für den Gebrauch außerhalb des DAV Kletterzentrums Hamburg Gebühren erheben.

Wir haben uns zu diesem Schritt entschlossen, da uns durch den bisher gebührenfreien Materialverleih hohe Kosten entstehen. Des entsteht dadurch, dass wir versuchen unser Verleihmaterial immer auf den neuesten Stand zu bringen, auf starke Nachfragen in Stoßzeiten mit Nachkauf gewünschter Materialien reagieren, sowie für Ersatz verloren oder kaputt gegangenen Materials sorgen. Außerdem investieren wir viel Zeit in Wartung und Kontrolle, um dem Sicherheitsstandard zu entsprechen. So müssen z. B. nächstes Jahr die meisten unserer Verleihhelme ersetzt werden, da sie sonst die vorgegebene Gebrauchszeit überschreiten.

Das Ausleihmaterial im Überblick

MATERIALAUSLEIHGEBÜHR
Pickel / Eisbeile1 Euro pro Tag
Steileisgerät1 Euro pro Tag
Steigeisen 1 Euro pro Tag
Helm1 Euro pro Tag
Lawinenschaufel1 Euro pro Tag
LVS-Gerät ("Lawinen-Pieps")1,50 Euro pro Tag
Schneeschuhe1,50 Euro pro Tag
Klettersteigset (ohne Gurt/Helm)1 Euro pro Tag
Lawinensonde1 Euro pro Tag
Doppel-Biwacksack1 Euro pro Tag

Wichtige Hinweise für das Ausleihen von Material:

Der Materialverleih ist den Mitgliedern unserer Sektion vorbehalten. Von jedem ausleihenden Mitglied erheben wir eine Kaution von 50 Euro.

Am Ausleih- und Rückgabetag wird keine Gebühr fällig wird. Sollten Ausleihdaten überschritten werden, ohne vorherige telefonische Verlängerungsvereinbarung, so sind die zusätzlichen Ausleihtage inkl. Rückgabetag zu bezahlen. Ein Hinterlegen an der Kletterhallenkasse gilt als nicht zurückgegeben. Rückgaben in der Geschäftsstelle können auch nach Absprache von dritten getätigt werden.

Jedes Mitglied kann gegen Vorlage des Mitgliedausweises jeweils maximal einen gleichartigen Materialgegenstand für den persönlichen Gebrauch ausleihen.

Bitte beachten Sie unbedingt, dass die LVS-Geräte ohne Batterien ausgeliehen werden.

Wann kann ich die Ausrüstung abholen / abgeben?

Falls Sie Material ausleihen möchten, kontaktieren Sie uns gern per E-Mail oder kommen zu den Geschäftszeiten in der Geschäftsstelle in der Döhrnstraße 4 vorbei. Natürlich können Sie auch telefonisch anfragen (Tel. 040/ 600 888 88).

Leihmaterialien für die Berge können ausschließlich zu Öffnungszeiten in der Geschäftsstelle abgeholt und zurückgegeben werden und zwar jeweils

dienstags und donnerstags von 15:00 - 18:00 Uhr.

ACHTUNG: Bitte denken Sie daran, die gewünschten Leihmaterialien rechtzeitig zu reservierien! Insbesondere in den Sommermonaten ist das Material stark nachgefragt. Vielen Dank.

 

2016März 20172018
MDMDFSS
0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
Titelblatt aktuelle Ausgabe 01/2017
Titelblatt DAV-Ausbildungsprogramm 2017

Wir sind Sponsor von